time to say goodbye …..

Hach!  Also wenn ich mich anstrenge kann ich schon auch mal so eine richtige Drama-Queen sein!  Denn:  hört sich „time to say goodbye“ nicht nach großer italienischer Tragödie an, nach Resignation, nach Aufopferung, nach großem Kino……

….  derweil es stattdessen (nur) um den unaufhaltsam näherkommenden Verzicht auf einen Teller Nudeln mit Lachs-Sahne-Sosse,  gekrönt mit 2 Esslöffel Parmigiano Romano geht …. und einem Glas gut temperierten Chardonnay …. seufz ….. NUR??! …..  Pffff ….

Heute war Tag der (Lebensmittel)-Schrankbestandsaufnahme (cooles Wort…).  Was nicht zum Speiseplan passt –  weg damit.  Muss alles weg, sonst wird es gegessen. Wäre nicht das erste Mal, dass ich nachts die Schränke nach einem Stück Schokolade durchstöbere…. da war doch noch, da muss doch noch i-r-g-e-n-d-w-o !  Also, Motto 1:  wehret den Anfängen.  Tüten(creme)Suppen,  Salatdressing, Kartoffelpüree, Eiweißriegel – alles entsorgt.  Kekse und Schokolade entdeckt – wurde ALLES  vernichtet. Von mir persönlich … :o).  Fiel zwar schwer, aber hey, man muss auch mal Opfer bringen.

Anschließend kam der Kühlschrank  mit der Inspektion dran.  Same story, same procedure. Das Gemüsefach ist  frisch ausgewaschen und ist sich seiner in Kürze anstehenden Verantwortung als Heimat für das Hauptnahrungsmittel bewusst; morgen ist Markttag,  dann wird das Fach mit frischem Gemüse und Obst aufgefüllt. Das Eisfach ist abgetaut und bereit für in Portionen eingefrorene Hühnerbrust, Putenschnitzel und Fisch.  Motto 2: nichts dem Zufall überlassen. Und der ExtraBonus: die Küche ist sauber und strahlt.

Motto 3:  Kampf dem Verderb. Heißt, ich geh jetzt in meine Küche, verarbeite das im Tiefkühlfach entdeckte und aufgetaute (hmmm fette) Hackfleisch zu einem Sugo, koch eine Portion Bavette und verbrauche den (sehr) großzüggen Rest vom frisch geriebenen Parmesankäse. Dazu gibt es ein Glas Weißwein und vom Rotwein ist auch noch da. Bon Appetit und Saluté!

Motto 4:  carpe diem  ♥

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *